HomeAktuellDemnächstArchivDatenVitaLinksKontakt
Vita

Download CV (PDF)



Die Zürcher Regisseurin inszenierte u.a. am Schauspielhaus Zürich, Theater Regensburg, Schauspielhaus Wien, DT Berlin (Gastspiel), Theater Baden-Baden, Theater St.Gallen und Theater Winkelwiese Zürich.

Festivals & Auszeichnungen:
2019 „Beste Nachwuchskünstlerin“ Nominierung theaterheute
„Der Kirschgarten“ von Anton Tschechow, Theater St.Gallen

2015 „Beste Nachwuchskünstlerin“ Nominierung theaterheute
„Bartleby der Schreiber“ nach Hermann Melville, Schauspielhaus Zürich

2015 Auszeichnung Stipendium London, Landis & Gyr Stiftung

2015 Eingeladen ans Schweizer Theatertreffen:
„Bartleby der Schreiber“ nach Herman Melville, Schauspielhaus Zürich

2014 hibou-Preis für huber & teuwissen:
„stecken bleiben“ nach Louis Malle (Freie Theaterproduktion)

2014 Eingeladen ans Radikal Jung Festival München:
„Die Radiofamilie“ nach Ingeborg Bachmann, Schauspielhaus Zürich

2013 „Beste Nachwuchskünstlerin“ Nominierung theaterheute
„Die Radiofamilie“ nach Ingeborg Bachmann, Schauspielhaus Zürich

2011 Eingeladen ans Prager Festival der Deutschen Sprache:
„Dunkel lockende Welt“ von Händl, Klaus, Schauspielhaus Zürich

2010 „Beste Nachwuchskünstlerin“ Nominierung theaterheute
„Dunkel lockende Welt“ von Händl Klaus, Schauspielhaus Zürich


Aktuell:
In Vorbereitung für das Opernhaus Zürich (2021) und das Theater Winkelwiese.


English portfolio by the above link "Download CV"